Dienstag, 11. Oktober 2011

The Million Eyes Of Sumuru (Sumuru, die Tochter des Satan - 1967)

Salom meine Damen und Herren!
Es gibt wieder eine tolle Ankündigung zu vermelden. Eine neue Filmreihe namens "Special Screenings" wird über Media Target in der ersten Novemberwoche erscheinen und latzt den Freunden feminin-dominierter Filme einen Kracher vor die Glotzer: "The Million Eyes Of Sumuru" (1967). Die britische Schauspielerin Shirley Eaton, die auch schon bei "Goldfinger" (1964) ein Bondgirl miemte, verkörpert in diesem Streifen eine hartgesottene Dame, die sich eine Gruppe von Amazonen schnappt und mit Girlpower versucht die Weltherrschaft an sich zu reißen.
Sensationell reißerisch und dazu in einer schönen Verpackung, Keepcase mit Prägeschuber(!), werden Freunde von klassischen Eurofilmen beglückt. Digital überarbeitet, mit Booklet, Trailer und Bildergalerie, stellt sich dem geneignten Filmfreund ein rundes Paket vor. Ob die Veröffentlichung was taugt, werden wir bald selbst sehen können, Flatschenantibiotika ist ebenfalls vorhanden. Wir sollten uns auf einen großartigen Spätherbst mit Knallerfilmen freuen!
Falls ihr euch wundert, warum momentan so viel Stillstand an dieser Stelle angesagt ist. Das liegt daran, dass mich mit Anbeginn meiner freien Wochen die Grippe heimgesucht hat und mich derzeit noch ans Bett fesselt. Ein Ende ist jedoch in Sicht und dann starten wir hier wieder durch! Versprochen!
Quelle: Facebook Kino Trivial

Kommentare:

  1. Hört sich ja vielversprechend an, auch wenn mir der Film selber jetzt nicht so viel sagt, da ich ihn nicht kenne.

    AntwortenLöschen
  2. Schau mal bei Youtube unter dem englischen Titel, da kann man etwas reinschauen. Sieht sehr nett aus und erinnert ein bisschen an die Karate Katzen :)

    AntwortenLöschen
  3. George Nader und Frankie Avalon...na, das kann ja was werden :-) Verspricht ein heißer Kracher und allein der Titel ist mal wieder ein Hammer !

    AntwortenLöschen
  4. Malsehen welche Kracher noch für diese Serie ausgegraben werden. Der Opener macht jedenfalls Lust auf mehr.

    Anbei gute Besserung. Durchhalten!:-)

    AntwortenLöschen
  5. Krank zum Geburtstag? Ja dann gute Besserung, eh, herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  6. Von mir natürlich auch gute Besserung, hab ich doch glatt vergessen, sorry ! :-(

    AntwortenLöschen
  7. Hebbie Börsdee du ju, Schokolade im Schuh, Aprikose in der Hose, Hebbi Börsdee du ju.

    Auf das du so jung bleibst und schreibst, wie ich mich fühle.;-)

    AntwortenLöschen
  8. Ja bin ich denn völlig neben der Spur ? Erst überlese ich das Du krank bist und dann auch noch Deinen Geburtstag ! Unglaublich. Also, nchträglich zumindest...mögest Du weiterhin viel Freude an Filmen haben und gesund bleiben !

    AntwortenLöschen
  9. Heute ist ein West-Päckel von ofdb gekommen. Inhalt: Sumuru, Drakapa, und der Vampir von Notre Dame. Freu. Bin echt gespannt.

    AntwortenLöschen
  10. Sehr gut! Sumuru hab ich auch schon hier. Vielleicht geht es morgen schon weiter mit den Besprechungen, es juckt in den Fingern.
    Vampir von Notre Dame fand ich zwar von der Ausstattung sehr gut, der Film selbst war aber eher mau.

    AntwortenLöschen
  11. Ja, die Ausstattung und Aufmachung war ist echt edel. Schon alleine Für das Interview mit Paul Muller hat sich der Kauf gelohnt. War echt genial.

    AntwortenLöschen